Modul B

Zielgruppe: DGUV-Versicherte und private Waldbesitzer

Ziel: Sie können Bäume über 20 cm BHD fällen und aufarbeiten, sowie Hänger, angeschobene oder gebrochene Bäume sicher zu Boden bringen.

Inhalt: Arbeitsschutz, Gefährdungsbeurteilung, Maschinen und Geräte, Fäll- und Aufarbeitungstechniken, praktische Fällung und Aufarbeitung inkl. Entastung mehrerer Bäume mit einem BHD über 20 cm, Abziehen von Hängern mit Seilzug oder Winde, Lernerfolgskontrolle.
Der Inhalt des Basiskurses entspricht den Vorgaben der:
- SVLFG Information "Ausbilden mit der Motorsäge für Waldbauern und Waldbesitzer", Modul "Motorsägen-
Grundlehrgang"+"Aufarbeitung".

Bedingung: Vollendetes 18. Lebensjahr, erfolgreich absolviertes Modul A, Befähigung i.S. von §7 DGUV-Vorschrift 1 „Grundsätze der Prävention“ i. V. m. DGUV-Regel 114-018 „Waldarbeiten“, körperliche und geistige Eignung, vollständige Persönliche Schutzausrüstung.

Preis Waldbesitzer: 308,54 €

Preis Sonstige: 612,90 €

Aktuelle Termine

  • 26.02.2020 - 28.02.2020 (Dieser Termin ist leider ausgebucht)
  • 06.04.2020 - 08.04.2020 (Dieser Termin ist leider ausgebucht)
  • 14.04.2020 - 16.04.2020
  • 18.05.2020 - 20.05.2020