Motorsägen-Basiskurs

Zielgruppe: Waldbesitzende und Interessierte, die noch keine oder wenig Erfahrung im Umgang mit der Motorsäge haben.

Ziel: Sie erlernen die Grundkenntnisse und –fertigkeiten zum sicheren Einsatz der Motorsäge unter einfachen Bedingungen.

Inhalt: Unfallverhütung, sicherheitstechnische Regeln und Vorschriften, Wartung und Pflege der Motorsäge, Schärfen der Kette, Schneiden von liegendem Holz, Beurteilung von Spannungen, Fällung und Aufarbeitung von schwachen und mittelstarken Bäumen, Zu-Fall-Bringen von Hängern, Lernzielkontrolle.
Der Basiskurs besteht aus den Modulen „Motorsägen-Grundlehrgang“ und „Baumfällung und Aufarbeitung“ gemäß der SVLFG-Information „Ausbilden mit der Motorsäge für Waldbauern und Waldbesitzer“.
Der Inhalt des Kurses entspricht den Vorgaben der DGUV Information 214-059 Module A+B.
Bei den hier erworbenen Kenntnissen handelt es sich auch um die Fachkunde für gefährliche Baumarbeiten
(AS-Baum-I) nach §2 VSG 4.2 in Verbindung mit Anlage 3.

Dieser Kurs wird von der SVLFG für ihre Versicherten mit 105 Euro bezuschusst. Einen entsprechenden Gutschein erhalten Sie von uns.

Voraussetzung: Vollendetes 18. Lebensjahr

Mitzubringen: Vollständige Persönliche Schutzausrüstung.

Der Preis beinhaltet Übernachtung, Frühstück, Mittagessen, Abendessen, ges. Umsatzsteuer.

Preis Waldbesitzer: 466,20 €

Preis Sonstige: 895,40 €

Aktuelle Termine

  • 14.02.2022 - 18.02.2022 (Dieser Termin ist leider ausgebucht)
  • 14.03.2022 - 18.03.2022 (Dieser Termin ist leider ausgebucht)
  • 28.03.2022 - 01.04.2022 (Dieser Termin ist leider ausgebucht)
  • 25.04.2022 - 29.04.2022 (Dieser Termin ist leider ausgebucht)
  • 02.05.2022 - 06.05.2022 (Dieser Termin ist leider ausgebucht)
  • 12.12.2022 - 16.12.2022 (Dieser Termin ist leider ausgebucht)