Seilwindenunterstützte Fällung mit Baumsteigen

Zielgruppe: Waldbesitzende und Interessierte, die sowohl die Aufstellungen und Schnittführungen bei der seilunterstützten Fällung, als auch die verschiedenen Methoden des hohen Anhängens inkl. Baumsteigen erlernen wollen.

Ziel: Sie erwerben spezielle Kenntnisse und Fertigkeiten zum Einsatz der Motorsäge bei der seilunterstützten Fällung und erlernen verschiedene Verfahren, um das Seil hoch genug anzubringen.

Inhalt: Unfallverhütung, sicherheitstechnische Regeln und Vorschriften, Einsatz von Seilwinde/Seilzug zur seilunterstützten Fällung, Verfahren und Techniken zum hohen Anbringen des Zugseils sowohl vom Boden aus (KAT, DST) als auch durch Besteigen von Bäumen mit Steigeisen, Prüfung in Theorie und Praxis.

Bedingung: Vollendetes 18. Lebensjahr, vollständige Persönliche Schutzausrüstung, fundierte Erfahrung im Umgang mit der Motorsäge und/oder Besuch eines Motorsägen-Fortgeschrittenenkurses, Schwindelfreiheit für das Baumsteigen.

Preis Waldbesitzer: 491,95 €

Preis Sonstige: 911,17 €

Aktuelle Termine

  • 05.03.2018 - 09.03.2018 (Dieser Termin ist leider ausgebucht)
  • 08.10.2018 - 12.10.2018